Spezialtys

 

 

Deep Diver: Sicherheit auch in größeren Tiefen - Du lernst Risiken und Probleme zu erkennen, zu beurteilen und zu bewältigen. Damit steht dir der Weg zu vielen weiteren Erfahrungen offen.Preis pro Person: 149 €*
Enriched Air Nitrox Diver: Tauchen mit höheren Sauerstoffanteilen im Atemgemisch - höhere Sicherheit, deutlich längere Nullzeitgrenzen.Preis pro Person: 119 €
Dry-Suit Diver: Dieser Kurs informiert über die Vorteile der Verwendung von Trockentauchanzügen. So ist Trockentauchen beispielsweise eine wichtige Voraussetzung für das Tauchen unter Eis, einem weiteren faszinierenden Spezialgebiet innerhalb der PADI-Ausbildung.Preis pro Person: 139 €
U/W Navigator: Dieser Kurs vermittelt dir alle Kenntnisse über die verschiedensten Navigationstechniken. Dabei stehen praktische Übungen ebenfalls im Zentrum, wie das herkömmliche Kompass-Navigieren.Preis pro Person: 119 €
Night Diver: Die hellen Lichtkegel inmitten der dunklen Unterwasserwelt verleihen ein Hochgefühl an Spannung und Abenteuer. Nachttauchen bedingt aber auch ein hohes Maß an Koordination und Fertigkeiten. Spezifische Fähigkeiten also, die dir dieser Kurs vermittelt. Nachttauchen ist ein ganz besonderes Erlebnis.Preis pro Person: 119 €
Peak Performance Buoyancy Diver: Viele Taucherinnen und Taucher haben nach der Grundausbildung noch leichte Probleme mit dem schwerelosen Dahingleiten. Während dieses Kurses perfektionierst du die wichtigste Tauchfähigkeit, das richtige Tarieren. Dies erlaubt dir in der Folge ein effektives, ermüdungsfreies und sicheres Fortbewegen im Wasser.Preis pro Person: 139 €
Digital U/W Photographie - D.U.P: Möchtest du deinen Freunden zeigen, wie schön die Unterwasserwelt ist? Du willst versunkene Schiffe, Fische, Korallen und dein Abenteuer unter Wasser fotografieren? Dann ist der PADI Kurs digitale Unterwasser-Fotografie genau das, was du suchst. Während der Ausbildung wirst du mit den Möglichkeiten von Point-and-Shoot Kameras, Weißabgleich, Fotografie ohne externen Blitz und vielen anderen Themen vertraut gemacht. Zusätzlich wirst du erste Erfahrungen während eines Tauchganges in der digitalen Fotografie sammeln.
Boat Diver: Das PADI Specialty Boat Diver macht Tauchen einfach – einfach einen großen Schritt vom Heck machen, und du bist im Wasser. Der PADI Boat Diver macht dich mit den Techniken und Besonderheiten des Boots-Tauchens vertraut und hilft dir, dich mit den Bedingungen vertraut zu machen, die ein Schiff dir bietet.
Wreck Diver: Du willst versunkene Schiffe, Flugzeuge und verloren gegangene Schätze unter Wasser erforschen? Dann ist der PADI Kurs Wreck Diver genau das, was du suchst. Der PADI Wreck Diver wird nur in Zusammenhang mit kleineren und größeren Tauchreisen angeboten. Während der Freiwasser-Tauchgänge wirst du mit Planung, Organisation, Verfahren und Techniken des Wracktauchens vertraut gemacht.
Scooter Diver: Mit einem U/W Scooter durch das Wasser zu gleiten ist wie durch den Weltraum zu fliegen.- du musst es probieren, um es zu glauben. Der PADI Scooter Diver Kurs macht dich mit dem Umgang und der Pflege eines Scooters vertraut und zeigt dir praxisnah, wie das Tauchen mit einem Scooter sicher zum totalen FUN wird.
Drift Diver:  Mit der Strömung gleiten, den Rausch zu spüren unter Wasser zu fliegen, das macht Strömungstauchen aus. Der PADI Drift Diver wird nur in Zusammenhang mit kleineren und größeren Tauchreisen angeboten. Während 2 Freiwasser-Tauchgängen wirst du mit Planung, Organisation, Verfahren und Techniken des Strömungstauchens vertraut gemacht.
ADI Ausrüstungskurs: Taucher wissen: Perfekte Kenntnisse über die Ausrüstung sowie deren Pflege und Unterhalt sind für die Sicherheit absolute Pflicht. Kommt hinzu, dass sich dadurch viel Ärger und Geld sparen lässt. Dieser Kurs ist dem Thema Ausrüstung, den technischen Zusammenhängen sowie den verschiedenen Funktionsformen gewidmet. Und so nebenbei gesagt: Diese Ausbildung hilft dir, künftig die richtigen Kaufentscheidungen zu treffen.Preis pro Person: 119 €

 

 

Sollten einige Specialtys für die du dich interessierst hier nicht aufgeführt sein, wie z.B. Eistauchen, Tauchen im Alter oder das Tauchen mit dem Kreislaufgerät, Cavern Diver, Drift Diver, Multilevel Diver, Sidemount Diver, so liegt dies an einer etwas komplexeren Organisation für die wir dir ein individuelles Angebot unterbreiten müssen.

Im Kurspreis ist der Unterricht, ggf. das Manual, Eintrittsgelder, Leihausrüstung und Brevetierung enthalten. Lediglich bei einigen Kursen musst Du zusätzlich etwas mitbringen (Trocki)

*zzgl. ggf. Reisekosten/Mietkosten